Der Rosenquarzroller

  1. Home
  2. Lifestyle
  3. Blog
  4. Der Rosenquarzroller

Textmedia

Roll Dich schön – Der neue Beautytrend 2019

Wenn man bei Instagram aktiv ist, stößt man früher oder später auf den Rosenquarzroller. Selbstverständlich teste ich den neuen Beautytrend für Euch. Im Douglas-Store im OEZ finde ich das gute Stück auch sofort. Oh wow, optisch bekommt er schon meine volle Punktzahl. Aber ein attraktives Aussehen ist ja bekanntlich nicht alles. Mal sehen, was er sonst noch kann.

Textmedia

Textmedia

Textmedia

Nicht nur für Spiri-Junkies

Zuerst einmal ist es erwähnenswert, dass der Gesichtsroller keine neue Erfindung ist. Auch wenn er jetzt im Trend ist, fand der Heilstein – ja der Rosenquarz bringt heilende Wirkung mit sich – in Asien bereits seit dem 7. Jahrhundert Verwendung. 

Die wunderschönen glatt polierten Edelsteine sehen also nicht nur schön aus, sondern können auch was. Man muss noch nicht einmal an ihre Wirkung glauben, denn die Magie entfaltet sich spürbar von ganz alleine auf der Haut. Aber für diejenigen, die es interessiert: Rosenquarz steht für bedingungslose Liebe, Empathie und Frieden. Dabei soll der Energiestein helfen Stress zu lösen. #letsgo
 

Textmedia

Textmedia

Vor allem der kleine Roller kann gezielt für die Augenpartie eingesetzt werden.


 

Textmedia

Roll doch einfach los

Im Prinzip sagt der Name ja bereits, wie man die Wunderwaffe anzuwenden hat. Man rollt schlicht und ergreifend über das Gesicht. Dabei ist die Richtung ausschlaggebend. Man fängt immer von der Gesichtsmitte an und rollt nach außen, denn genau so regt man den Lymphfluss an. Giftstoffe werden so viel schneller abtransportiert. Durch den sanften Druck, den die Steine auf der Haut ausüben, wird die Durchblutung der Haut angeregt. Das wiederum sorgt für den frischen, prallen und rosigen Teint. Abgesehen davon tut es unfassbar gut, denn die Steine wirken kühlend auf der Haut! Schwellungen im Gesicht werden dadurch gemindert und man sieht ganz schnell wacher aus.

Des weiteren werden Pflegeprodukte durch die Massage und die glatte Oberfläche des Steines viel besser in die Haut eingearbeitet. Diesen Effekt finde ich besonders interessant. Denn durch die konsequente Förderung der Durchblutung kann die Alterung verlangsamt werden.
 

Textmedia

Textmedia

Ich bin positiv überrascht. Auch wenn ich nicht glaube, dass sich bereits sichtbare Falten wegmassieren lassen, ist das doch eine coole Art, den Tag zu beginnen und zu beenden. Es entspannt ungemein und wer verzichtet freiwillig auf eine morgendliche Massage? Definitiv gehört der Rosenquarz-Gesichtsroller, neben meinem Kaffee, nun zur morgendlichen Routine.

Eure Lola!
 

Textmedia